1976 in Schwerin - Modellbahnwelt Sormitztalbahn

TT
tut nicht weh!
Dieser Browser wird leider nicht unterstützt.
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

1976 in Schwerin

Bildergalerien > Dies & Das

1976 in Schwerin

Am 12.06.1976 fand auf dem Güterbahnhof in Schwerin eine Lokschau statt. Die Loks waren auf den Gleisen 76 und 78 unter gebracht. Für mich war das natürlich eine tolle Sache. Überall konnte man rumkriechen, Führerstand und Maschinenraum inspizieren. Lang ist's her aber ich erinnere mich, welchen Spass ich damals hatte. Unten stehenden Fotos zeigen die ausgestellten Loks. Leider ist bei dreien die genaue Typbezeichnung nicht erkennbar.

Achja, der Bengel auf den Bildern, dass bin ich :O

Der Schweriner Güterbahnhof verlor mit der Wende seine Bedeutung, da sich die Verkehrsachsen mit der Wiedervereinigung deutlich änderten. Zunächst noch zu einem Teil des Schweriner Hauptbahnhofes degradiert wurde er bald ganz aufgegeben. Einige Gleise werden wohl noch zum Abstellen von Personenzügen genutzt. Die Waschanlage für Personenzüge habe ich bis in die zweite Hälfte der 90er Jahre noch selbst in Aktion erlebt, ob da heute noch gewaschen wird, ist mir nicht bekannt. Ich könnte es mir aber gut vorstellen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü