Medewege (nördlich von Schwerin) - Modellbahnwelt Sormitztalbahn

TT
tut nicht weh!
Dieser Browser wird leider nicht unterstützt.
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Medewege (nördlich von Schwerin)

Bildergalerien > Bahnbilder

Am nördlichen Ende von Schwerin, Richtung Wismar, finden sich mehrere, gut zugängliche Fotostandorte. Fährt man den Feldweg entlang der Strecke fast bis zum Ende, fällt der Weg irgendwann recht steil ab. Hier befindet sich eine kleine Nische, wo man parken kann u. ein kleines Stück weiter stand früher das Stellwerk 'Abzweig A', welches die Zufahrt zum ehemaligen Schweriner Gbf von Bad Kleinen aus kontrollierte, ebenso wie den früher dort befindlichen Abzweig zur Schweriner Hafenbahn. Das Stellwerksgebäude existiert nicht mehr. Der Bahndamm ist an dieser Stelle, auch während der Vegetationsperiode, gut zugänglich und einsehbar. Der Wegesrand befindet sich ca. auf Höhe SO, eine ausgeprägte Senke zwischen Weg und Bahndamm bietet eine Aufwärtsperspektive.  Einige 100m vorher steht das Einfahrvorsignal. Der Feldweg liegt hier recht hoch. Dieser Vorzug könnte sich jedoch im Sommer dank Vegetation in Wohlgefallen auflösen.

06.03.2014 um 18:49 Uhr

DB-Schenker Containerzug mit 189 020-1 an der Spitze kurz vor der Einfahrt nach Schwerin.

06.03.2014 um 17:53 Uhr

Der 'KISS' der ODEG

ET 445 106 als RE2 (Cottbus - Wismar) auf dem Weg nach Wismar.

06.03.2014 um 19:12 Uhr

Kein geölter Blitz und keine V100-Version mit Lichtge- schwindigkeit, sondern ein überraschender Schnapp- schuss. Da es schon dämmerte, wählte die Kameraautomatik  Blende 3.2 und 1/50 Sek  Belichtungs- zeit. Damit kriegt man nun wirklich keinen Zug scharf.

Vermutlich war dieses Gespann auf dem Weg zum Seehafen WIsmar.

06.03.2014 um 19:43 Uhr

Der InterCity Hamburg - Rostock verlässt Schwern ca. 16 min zu spät und hält auf Rostock zu.

Links im Hintergrund der Schweriner Dom. Das rote Licht ist das Einfahrsignal aus Richtung Bad Kleinen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü